Das Rocha Brava Village Resort befindet sich 3 km von Carvoeiro, Kreis Lagoa, entfernt, im Herzen der Algarve, das Golfreiseziel bei exzellenz. Es gibt mehrere leicht zugängliche Golfplätze für unsere Bewohner.

Wer im Rocha Brava Village Resort wohnt, dem steht eine Fülle von großartigen Golfplätzen in nächster Nähe zur Auswahl. Von Plätzen für Anfänger bis hin zu Meisterschaftsrunden ist die Algarve ein perfekter Ort für Golfer. Sie können Ihr Kurzspiel auffrischen oder einfach neben der Entspannung am Strand eine Runde genießen.

Vale de Milho

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 0,5 km

Der 9-Loch-Golfplatz Vale de Milho mit Blick auf den Atlantischen Ozean ist nur einen Steinwurf vom Rocha Brava Village Resort entfernt. In der schönen Algarve gelegen, eignet dieser Platz perfekt für Familien und Spieler aller Klassen. Der Platz selbst ist kleiner als ein regulärer Platz, doch er behält sein Ambiente mit den traditionellen Eigenschaften eines Golfplatzes, darunter gerundetes Grün, hohe Bäume, schöne Seen und schwierige Bunker. Sie werden auf diesem Platz, der das ganze Jahr über auf außergewöhnlichem Standard gehalten wird, eine Mischung aus Familien und Anfänger-Golfspielern bis hin zu anspruchsvollen Spielern und Spielern mit geringem Handicap finden, die an ihrem Kurz- und Eisenspiel arbeiten. Auf dem Vale de Milho in der Algarve, einem hochwertigen Platz, der von dem erfahrenen Ryder-Cup-Spieler Dave Thomas entworfen wurde, werden Sie sicher eine exzellente Runde erleben.

Informationen zum Platz
  • 9 Loch
  • Platzlänge: 926 Meter
  • Entworfen von Dave Thomas
  • Handicap-Zertifikat: nicht benötigt
  • Kleiderordnung: Leger
  • Golf-Etikette: Vorwissen benötigt
Responsive image

Gramacho

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 4 km

Dieser einzigartige Platz, der mit ein wenig Hilfe des früheren Weltranglistenersten Nick Price entworfen wurde, ist ein schöner und doch herausfordernder 18-Loch-Platz. Gramacho besteht aus 18 Loch und 27 Greens sowie verschiedenen Tee-Points. Spieler können den Platz mit einer Vielzahl an Herausforderungen genießen, die eher für fortgeschrittene Spieler geeignet sind.

Der Platz Pestana Gramacho, auf dem mehrmals die portugiesischen Ladies Open ausgetragen wurden, gilt als angenehmer Meisterschaftsplatz, der sich auch für Spieler mit etwas höherem Handicap eignet.

Auf diesem Platz ist eine traditionelle Landschaft mit natürlichen Felsen, historischen Trockenmauern und uralten Bäumen sowie kunstvoll angelegten Teichen und Bunkern integriert. Das Ergebnis ist eine wunderbare Reise durch die Landschaft.

Informationen zum Platz
  • 18 Loch
  • Par 72
  • Platzlänge: 6.107 Meter
  • Einweihung 1991
  • Es gelten die vom portugiesischen Golfverband anerkannten Regeln des Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews.
  • Handicap-Grenzen – Herren 27/Damen 35
  • Kleiderordnung: Die Spieler haben angemessene Golfschuhe zu tragen. Die Spieler dürfen keine langen oder kurzen Jeanshosen, ärmellose T-Shirts oder Trainingsanzüge tragen.
Responsive image

Vale da Pinta

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 4 km

Der Golfplatz Pestana Vale da Pinta in der Algarve war acht Mal in Folge Austragungsort der European Seniors Tour Qualifying Finals. Der Platz ist nicht nur wegen seines Spielkomforts und seinem anspruchsvollen Spiel, sondern auch wegen der natürlichen Schönheit der Landschaft beliebt. Er wurde von dem berühmten Golfarchitekten Ronald Fream gestaltet und 1992 eingeweiht. Vale da Pinta zählt mittlerweile zu den besten Golfplätzen der Algarve und Europas.

Stellen Sie sich Fairways mit Bermuda-Rasen, strategisch angelegte Bunker mit weißem Sand, und Greens mit Pen-Cross-Bent-Rasen vor. Ganz zu schweigen von den zahlreichen Zierteichen auf einem Gelände, das mit Johannisbrot-, Feigen-, Mandel- sowie Olivenbäumen (darunter ein über 1200 Jahre alter Olivenbaum!) geschmückt ist.

Informationen zum Platz
  • 18 Loch
  • Par 71
  • Platzlänge: 6.127 Meter
  • Einweihung 1992
  • Es gelten die vom portugiesischen Golfverband anerkannten Regeln des Royal and Ancient Golf Club of St. Andrews.
  • Handicap-Grenzen – Herren 27/Damen 35
  • Kleiderordnung: Die Spieler haben angemessene Golfschuhe zu tragen. Die Spieler dürfen keine langen oder kurzen Jeanshosen, ärmellose T-Shirts oder Trainingsanzüge tragen.
Responsive image

Penina Golf

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 17 km

In der westlichen Algarve gelegen, ist die Penina Golfanlage Heimat einer der besten instandgehaltenen Greens des portugiesischen Golfsports. Dies ist das einzige Resort in Portugal, das drei Golfplätze anbietet ... einer davon, der Sir Henry Cotton Championship Course, ist der erste 18-Loch-Golfplatz, der in der Algarve gebaut wurde – und ist weltweit legendär für sein feines und höchst anspruchsvolles Golf.

Das Penina Golf Resort, atemberaubende 360 Morgen inmitten einer beeindruckenden, natürlichen Landschaft, wurde von den World Travel Awards als Portugals führendes Golf Resort ausgezeichnet ... während der Sir Henry Cotton Championship Course Veranstaltungsort für zehn portugiesische Opens und zahlreiche weitere prestigeträchtige Turniere war.

Informationen zum Platz
  • 18-Loch Championship Course – umgeben von ausgewachsenen Bäumen und üppigem Buschwerk.
  • Par 73
  • Der Platz wurde 1966 eröffnet und 1995 vollständig generalüberholt
  • Der erste Golfplatz der Algarve
  • Platzlänge: 6.273 Meter
  • Kleiderordnung: Keine T-Shirts, Jeans oder Tennisschuhe. Soft-Spikes auf allen Plätzen Pflicht
Responsive image

Morgado do Reguengo

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 20 km

Morgado do Reguengo gehört zu den neuesten Ergänzungen des beeindruckenden Golf-Portfolios der Algarve. Die Eröffnung fand 2003 statt. Der Platz befindet sich nördlich von Portimão und verbindet Bergpanoramen mit ursprünglicher portugiesischer Landschaft.

Responsive image

Palmares

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 32 km

Robert Trent Jones II. entwarf innerhalb des natürlichen Amphitheaters der Bucht von Lagos den nächsten großartigen Golfplatz Europas: Onyria Palmares Golf. Die Aufgabe dieses außergewöhnlichen amerikanischen Golfplatz-Designers bestand darin, einen 27-Loch-Golfplatz zu gestalten, der das Potential seiner außerordentlichen Umgebung voll zur Geltung bringen sollte. Das Ergebnis ist ein Golfplatz von atemberaubender natürlicher Schönheit, auf dem das Spielen ein Vergnügen ist. Der Platz wurde im Oktober 2010 eröffnet und bot 18 Loch für den Spielbetrieb, ab Juni 2011 alle 27 Löcher. Seitdem hat er sich schön entwickelt.

Beim Entwurf des Golfplatzes hatte Robert Trent Jones II. das höchste Niveau internationaler Golfturniere im Kopf, doch auch eine vergnügliche Golferfahrung für Mitglieder und Touristen. Herausforderungen gibt es genug, wenn Sie danach suchen – vor allem von den weißen Tees aus! Onyria Palmares Golf setzt sich aus drei rotierenden 9-Loch-Loops zusammen, die in beliebiger Reihenfolge gespielt werden können. Das Geniale an der Rotation ist, dass sich abhängig von der Spielreihenfolge jedes Golferlebnis voneinander unterscheidet. Jeder 9-Loch-Loop – Alvor, Lagos und Praia – hat seinen eigenen Charakter und sein Ambiente. Distanz

Informationen zum Platz
  • 27 Loch (3 x 9 Loch– alle Runden führen zum Clubhaus zurück)
  • Par 72
  • Platzlänge: 6.321 Meter
  • Ansprechendes Bild
Responsive image

Boavista

Entfernung zum Rocha Brava Village Resort: 41 km

Der Platz, der zu allen Seiten mit einer atemberaubenden Aussicht gesegnet ist – mit der Bucht von Lagos im Osten und der beeindruckenden Kulisse der Serra de Monchique im Norden – ist eine ernste Prüfung für Golfer aller Klassen. Zwei unverwechselbare Bereiche des Platzes bieten eine Vielfalt an Löchern, die mit dem begrüßenden ersten Loch, einem sich dahinwindenden Par-4, beginnt, umfasst von schöner subtropischer Landschaft, die zu harmonisch gestalteten Anwesen führt.

Die ersten Neun steigen allgemein zum höchsten Punkt des Resorts auf, wo eine Pause am achten Tee die Aussicht auf eine Panorama-Aussicht ermöglicht. Die folgenden Löcher steigen hinab in ein Gebiet, das vor Wasserelementen, Bächen, Seen und Gewölbebrücken im Stile von Landschaftsgärten nur so strotzt. Ohne Zweifel ist das charakteristische Loch unter den ersten Neun das umwerfende Par-3, das sechste Loch, welches mit seinen 194 Metern zu den anspruchsvollsten Par-3-Löchern der Algarve zählt.

Informationen zum Platz
  • 18 Loch
  • Par 71
  • Platzlänge: 6.145 Meter
Responsive image

Spielen Sie mit dem Gedanken an einen Golfurlaub in der Algarve? Unsere Rezeptionisten nehmen liebend gerne Reservierungen für Sie vor. Als Gast des Rocha Brava Village Resorts genießen Sie eine Reihe von Ermäßigungen, die von Platz zu Platz variieren.