Liebhaber des guten Essens werden erfreut sein, wenn sie die Algarve besuchen. Die Region ist bekannt für ihre Gaumenfreuden, seien es nun die frischen Meeresfrüchte, die traditionelle portugiesische Küche oder internationale Speisen. Wenn Sie Sonne und gutes Essen suchen, dann werden sie hier zu jeder Jahreszeit sicherlich etwas Schmackhaftes finden.

Für all jene, die das beste Essen kosten möchten, das die Algarve zu bieten hat, gibt es eine Vielfalt lokaler Restaurants, Märkte und kulinarischer Feste, die dies möglich machen. Die Region ist sehr stolz auf ihr Essen, und es gibt im Laufe des Jahres viele kulinarische Veranstaltungen, auf denen Sie Ihre Geschmacksknospen anregen können.

Lokale Restaurants nehmen häufig an köstlichen Veranstaltungen teil oder veranstalten sogar eigene kulinarische Feste, auf denen sie tolle Angebote, Kochkurse, Vorführungen und mehr anbieten. Besucher haben die Möglichkeit, die feine Küche zu genießen, während sie mit Dichterlesungen und portugiesischer Live-Musik unterhalten werden. Sie sollten sich wirklich erkundigen, was während Ihres Aufenthalts alles angeboten wird.

Nachstehend finden Sie einige Veranstaltungen, die wir im Rocha Brava Village Resort gefunden haben und die sich hervorragend für Gourmets eignen.

Kulinarische Feste

São Bartolomeu de Messines veranstaltete in der Vergangenheit ein alljährliches kulinarisches Fest und ist Heimat vieler exquisiter Restaurants, die alle auf ein großartiges, authentisches Angebot zurückgreifen können. Darüber hinaus ist Portimão Ort eines beliebten kulinarischen Straßenfestes für jene, die die Region vor der Saison besuchen. Dieses Fest findet im Juli und August statt, eine vergleichbare Veranstaltung gibt es auch in Lagos.

Authentische Küche

Olivenöl ist ein Grundnahrungsmittel in der portugiesischen Küche – halten Sie Ausschau nach Vorführungen und Geschmacksproben rund um die Algarve, um einige der besten Öle der Region zu probieren und einige Tipps für Zuhause mitzunehmen, wie Sie Ihre eigenen Kochkünste verbessern.

Die Region ist bekannt für ihre exquisiten Meeresfrüchte – man sagt tatsächlich, die Einheimischen hätten über eintausend Rezepte alleine für Kabeljau-Gerichte. Der August ist die beste Zeit, um Meeresfrüchte-Feste, wie das Sardinen-Festival in Portimão und das Schalentier-Festival in Olhão, zu besuchen.

Festival do Marisco

Festival do Marisco

Schalentier-Festival – Bild von der Website www.sulinformacao.pt

Darüber hinaus gilt Fleisch – insbesondere Schweinefleisch – als spektakulärer Genuss in dieser Region. Anfang November wird auf dem Landgut Herdade dos Grous das köstliche schwarze Alentejo-Schweinefleisch gefeiert. Das Gut produziert auch seine eigenen Rot- und Weißweine.

Feine Weine

Selbstverständlich wäre ein Aufenthalt in der Algarve ohne Wein nicht vollkommen, da die Region für ihren ausgezeichneten Vino wohl bekannt ist. Das Restaurant Porches Velho veranstaltet gewöhnlich Ende Oktober ein kulinarisches Weinfest. Sie können versichert sein, dass Ihre Mahlzeit mit einem passenden Getränk verfeinert wird, da Experten Ihnen dabei helfen, die perfekte gastronomische Ergänzung zu finden, mit kostenlosem Wein zu Ihrem Gericht à la Carte. Es gibt unzählige Weinverkostungen in der Gegend und Sie müssen nicht weit suchen, um eine in der Algarve zu finden!

Nachdem Sie Ihren Aufenthalt im Rocha Brava Village Resort gebucht haben, achten Sie darauf, einen Besuch einiger der lokalen Restaurant in Carvoeiro zu besuchen, oder sich weiter in das Landesinnere zu wagen, um zu sehen, was die größeren Städte, wie Portimão und Faro, zu bieten haben.